Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

04.05.09

1. Frühstück 08.00h: 2 scheiben vollkornbrot mit schafskäse und tomate

 

2. Nachmittags 16.00h: Ein Hühnchenschenkel mit einer kleinen Portion Wildreis (Mengen hab ich net sry)

 

3. Abends 22.00 h: Großer Proteinshake mit ner halben Banane

 

Wasser: Insgesamt 2 1/2 - 3 liter

Training: Insgesamt eine Stunde (verteilt): Bizeps, Trizeps, Brust und Bauch (Hanteln, Liegestütz und Situps).

4.5.09 20:36

Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Chef (5.5.09 12:39)
Frühstück ist mäßig bis gut. Dir fehlt nur ne kleine Proteinquelle, wie zum beispiel eier oder wurst (mager versteht sich)

Vormittag, Mittag,... ?

auf jeden Fall Hühnchen + Reis sehr feine Mischung.
nur mehr Fleisch.

Abend s der Proteinshake nahezu super... nur (1. OHNE Milch, 2. Banane abends iss tödlich! , da kurzkettige KH's)


Chef (5.5.09 12:53)
Alles in allem kommst du etwa auf nen kcal umsatz von etwa. 1000 was mehr als zu wenig ist.

lies bitet mal die berichte von erik dreesn... und dann setzen wir uns am wochenende mal zusammen und schauen was so geht!


(5.5.09 14:05)
ja, das problem ist ich muss auch nebenbei körpergewicht verlieren, dazu training + protein und eiweiß ist denk ich mal ganz gut..


Chef (5.5.09 19:49)
jo... trotzdem ist das denken von völliger kalorieneinsparung falsch, weil das dann den umkehreffekt hat. deinem körper fehlen nen haufen nährstoffe, demnach lagert er reserven ein, die da leider fett sind :x

wie gesagt ich tüftel dir mal zum wochenende nen vernünftigen, humanen plan aus

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen